Interessengemeinschaften

Unsere Interessengemeinschaften teilen ähnliche Zielstellungen und profitieren vom Erfahrungsaustausch und von neuen Kenntnissen über Schadenfälle und Schadenminderung.

Die Branche der Neuwagenlogistik hat eine Reihe unterschiedlicher Interessengruppen. Durch die Zusammenführung dieser Interessengruppen in Interessengemeinschaften können Vorteile wie ein gemeinsamer Erfahrungsaustausch, die Entwicklung bewährter Verfahrensweisen und die Verbesserung des Entscheidungsprozesses erzielt werden.

Durch die Schaffung von branchenspezifischen Gemeinschaften für Hersteller, Vertriebsgesellschaften, Versicherungsträger und Logistikdienstleister wollen wir zu diesen Ergebnisse beitragen.

Zu den Tätigkeiten unserer Sevatas-Interessengemeinschaften gehören:

  • Teilnahme an Foren und Demonstrationsereignissen (nur auf Einladung)
  • Redaktionelle Kommentare und Berichte, zum Abonnieren bitte hier klicken
  • Online-Diskussionsgruppen durch LinkedIn
  • Webinare, zur Anmeldung bitte hier klicken

Sämtliche Tätigkeiten unserer Interessengemeinschaften sind auf Belange der Schadenverhütung, Schadenkontrolle und Kostensenkung in der Neuwagenlogistikkette vom Blickwinkel der verschiedenen Gemeinschaftsmitglieder ausgerichtet. Auf diese Weise können u.E. gemeinsame Belange diskutiert und Initiativen zur Zusammenarbeit in diesen Bereichen entwickelt werden.

Die Sensibilisierung zu diesen Themen trägt dazu bei, Schadenfälle und Schadenkosten zu reduzieren, was für alle beteiligten Parteien von Vorteil ist.

Wir sind uns bewußt, dass noch nicht alle Stakeholder vertreten sind. Wir arbeiten jedoch daran, weitere Interessengemeinschaften für andere Stakeholder so bald wie möglich ins Leben zu rufen.

Falls Sie Interesse an der Bildung einer neuen Interessengemeinschaft haben, kontaktieren Sie bitte unseren Direktor, Matt Holmes unter der Rufnummer +44 1473 346060 oder per Email: matt.holmes@sevatas.com

Benötigen Sie weitere Informationen?

Ich möchte Mitglied dieser Gemeinschaften werden

Ich möchte einen Kollegen/eine Kollegin über diese Gemeinschaften informieren